CSL 304017 Hilfe und Anleitungen

Sie benötigen Hilfe für das CSL 304017?
Hier erhalten Sie Anleitungen und finden Lösungen zu häufig gestellten Fragen.

CSL 304017

CSL 304017 - Der Bearware Steckdosenthermostat regelt die Temperatur in Ihren Räumen für Sie automatisch. Per Temperaturfühler steuert er Kühlgeräte (Klimaanlage) und Heizgeräte (elektrische Öfen, Heizkörper, Infrarotheizungen). Die Regelung aktiviert das angeschlossene Gerät, sobald der vom Nutzer eingestellte Sollwert unter- bzw. überschritten wird. Im Bereich von 5°C bis 35°C ist eine Temperaturregelung einstellbar bei einer Genauigkeit von ± 1°C.

Einfacher geht es nicht: Den Steckdosenthermostat einstecken und entweder das Kühl- oder Heizgerät anschließen. Den entsprechenden Modus (Kühlen oder Heizen) durch gleichzeitiges Drücken von ON/OFF und der UP-Taste wählen (im Display dargestellt durch eine Schneeflocke bzw. eine Flamme). Jetzt nur noch mittels UP und DOWN -Taste den gewünschten Sollwert eingeben - fertig! Das Gerät lässt solange Strom durch, bis der Zielwert erreicht ist. Der angenehm leicht einsatzbare Temperaturregler kann Lasten bis 16 A (230 V) und max. 3680 W steuern. Bitte beachten: Beim Schalten induktiver Lasten mit Motorenkondensatoren nur bis 400 W geeignet. Übersichtliche Status- und Werteanzeige über LC-Display, zusätzliche weithin sichtbare, zweifarbige LED-Statusanzeige. Interner Akku für Datenerhalt bei Netzausfall (bzw. bei aus der Steckdose entferntem Gerät).
Mehr anzeigen
Zusätzliche Informationen:
EAN: 4062861050514

Anleitungen

Die wichtigsten Online- und PDF-Handbücher anschauen und downloaden.

Download und weitere Anleitungen

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie haben eine Frage zu Ihrem CSL 304017? Das Support-Team und die Community helfen Ihnen gern weiter. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

1 Wie lautet Ihre Frage?

Geben Sie einen kurzen und präzisen Fragetitel ein.

2 Beschreiben Sie Ihr Problem

Eine gute Beschreibung und weitere Details helfen zur erfolgreichen Beantwortung der Frage. Beschreiben Sie deshalb das Problem so genau wie möglich. Nur so können wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen.

3 Möchten Sie Bilder hinzufügen?

Hilfreiche Bilder können bei der Beantwortung der Frage weiterhelfen.

Hier klicken oder Bilder ablegen
(Drag & Drop)
4 Fertigstellen

Schicken Sie uns jetzt Ihre Frage. Wir werden uns umgehend um Ihr Problem kümmern. Bitte beachten Sie beim Stellen Ihrer Frage unsere Community-Richtlinien.

Erfahrungsaustausch

Ihre Meinung zählt! Teilen Sie Ihre Erfahrungen.